Zurück zur Startseite FAQ Kontakt Produkte Beratung Lösung Profil Support Karriere
ASL - Systemhaus ASL - Systemhaus
Was ist bei der Umstellung auf die Grundwährung Euro zu beachten?

  PDF downloaden

Einleitung
Ab dem 1.1.1999 ist die Bilanz laut HGB in Euro zu erstellen. Laut EGHGB darf der Jahres und Konzernabschluß auch in Deutscher Mark aufgestellt werden, letztmals für das im Jahre 2001 endende Geschäftsjahr.

Dies hat zur Folge, dass die Buchhaltung spätestens ab dem 1.1.2002 in Euro geführt werden muss. Hierbei kann nur am Beginn eines Wirtschaftsjahres gewechselt werden, d.h. abweichende Wirtschaftsjahre, die nach dem 1.1. beginnen, müssen im Jahr 2001 auf die Grundwährung Euro gewechselt werden.

In der Praxis bedeutet dies, dass sämtliche Umsätze in Euro gespeichert und auf den Listen ausgegeben werden. Es kann jedoch weiterhin wahlweise in DEM oder Euro gebucht werden. Ebenso ist es nicht erforderlich auf die Grundwährung Euro zu wechseln, wenn mit der Währung Euro gebucht werden soll.

Machen sie vor dem Jahreswechsel eine Datensicherung Einstellungen im Mandantenstamm Überprüfen Sie zunächst im Mandantenstamm das Datum für den Wechsel auf den Euro.

Wählen Sie unter Anwendungen - Mandanten den Mandantenstamm aus und geben Sie den gewünschten Mandanten ein. Aktivieren Sie mit F3 den Änderungsmodus. Unter Optionen - Parameter - Mandantenparameter finden Sie unter EURO-Umstellung die Felder Grundwährung "alt", Grundwährung "neu" und "gültig ab". Im Feld Grundwährung "alt" muss Ihre bisherige Grundwährung, im Feld Grundwährung "neu" muss das Euro-Kürzel enthalten sein.
Im Feld gültig ab tragen Sie das Datum ein, an dem Sie auf die Grundwährung Euro umstellen. Bei einem Wirtschaftsjahr, dass am 1.1. beginnt, kann hier der 1.1.2001 oder der 1.1.2002 eingetragen werden. Bei abweichenden Wirtschaftsjahren muss hier der Wirtschaftsjahresbeginn 2001 stehen.

Fremdwährungen
Prüfen Sie in der Fremdwährungs-Verwaltung unter Parameter - Allgemeine Parameter - Fremdwährungen für die bestehenden Währungen folgende Felder:
Euro-Währung: Hier werden alle Währungen markiert, die am Europäischen Währungssystem teilnehmen. Bei der Neuanlage von Währungen wird hier, bei Verwendung der ISOAbkürzungen, automatisch das Kennzeichen Euro-Währung gesetzt.


  nach oben
  Mittwoch, 10. August 2022
  News
31.05.2021
Erreichbarkeit am Freitag, 4. Juni 2021
Liebe Anwender, liebe Kundinnen und Kunden, am Freitag, den 4.06.2021 haben wir einen B...

  weiterlesen
27.05.2021
Erreichbarkeit
Die Störung der Telefon- und Internetverbindung wurde durch den Provider im Laufe des 26.05.2021 behoben.

  weiterlesen

 
 
 
Impressum | AGBs | Seite zu Favoriten | Seite drucken | Haftungsausschluss